GRÜNblogger

Genug für alle? – Gerechtigkeitsdiskussion mit Kerstin Andreae und Dr. Stephan Wolf

Gesellschaft und Gerechtigkeit – ein weites GRÜNES Aktionsfeld mit vielen gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen. Gesellschaftliche Gerechtigkeit als Grundlage für den sozialen Zusammenhalt, das war heute Thema in der von mir moderierten Podiumsdiskussion zwischen MdB Kerstin Andreae und Dr. Stephan Wolf in Staufen. Für mich das  spannendste Podium seit langem, mit engagierter Beteiligung des Publikums zur [weiterlesen]

Ska Keller, die grüne Fraktionsvorsitzende im EU-Parlament zu Besuch bei den Grünen Lörrach

Am Wochenende besuchte uns Ska Keller, Abgeordnete im EU-Parlament und Vorsitzende der europäischen Grünen, im schönen Südbaden. Gemeinsam haben wir uns uns das Trinationale Umweltzentrum (TRUZ) in Weil am Rhein angeschaut und anschließend mit den Aktiven in der Flüchtlingsarbeit sowie mit Vertreter*innen des Sozialen Arbeitskreises Lörrach (SAK) gesprochen.  Die Projektberichte der Aktiven haben mir wieder einmal [weiterlesen]

Neujahrsempfang in Bad Krozingen – Engagement für Europa, Kultur und die eigene Heimat

Der Neujahrsempfang war gut besucht, fand die Badische Zeitung – dem kann ich mich anschließen: Zahlreiche politische Gäste erschienen ebenso wie Mitglieder des Ortsverbandes und Vereinsvertreter*innen. Die Badische Zeitung berichtete unter anderem auch von meiner Rede, ein Zitat möchte ich hier wiedergeben und mit meinen Eindrücken ergänzen: [weiterlesen]

Verankerung im Europa der Regionen – Ausblick auf 2017

Wenn ich gefragt werde, warum ich für Europa ebenso eintrete wie für eine feste Verwurzelung in der eigenen Heimat, zitiere ich gerne einen Schriftsteller, den ich in den Jahren des Suchens kennen und lesen gelernt habe. In „Himmlische Landschaften“ schreibt René Schickele (*1883 – 1940) zu einem Gespräch mit seinem Malerfreund Emil Bizer: [weiterlesen]

Bewerbungsrede zur Bundestagswahl – Nominierung als Bundestagskandidat

Mit dieser Rede habe ich mich der Landesdelegiertenkonferenz in Schwäbisch Gmünd als möglicher Bundestagskandidat vorgestellt. Ich wurde für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim nominiert und freue mich sehr, den chancenreichen Listenplatz 14 erhalten zu haben! [weiterlesen]